Vorteile von voraktivierter & gealterter Pflanzenkohle

lagerung-Kohle-alterungs-prozess

Karbosave Pflanzenkohle ist mehr als nur mikrobiell voraktivierte Pflanzenkohle

Nur Karbosave Pflanzenkohle durchläuft einen Pre-aging Prozess, der sich auf die gesamte Struktur der Kohle, also auch auf die innere Oberfläche erstreckt. Dadurch ist sie extrem reaktiv, in der Gülle, im Mist und im Boden.

Warum wird unsere Karbosave Pflanzenkohle mit regenerativen Bakterien vorgealtert?

Wir wissen aus zahlreichen Studien (Claudia Kamann et. Al. Matthias C.Rillig et al), dass aged charcoal eine wesentlich höhere Bindungsfähigkeit, eine bessere Nährstoffaustauschkapazität und ein größeres Potential zur Humusbildung innehat, als „frische“ sterile Kohle direkt aus der Pyrolyse.

Die Pflanzenkohle liefert lediglich das Gerüst, die Arbeit leistet die Mikrobiologie. Ist die Pflanzenkohle steril, büßt sie einen Großteil ihres Potentials als Bodengare fördernde und Nährstoff bindende Pflanzenkohle ein.
Wir wollen, dass die Kohle sofort wirksam ist, wenn sie auf dem Betrieb zum Einsatz kommt. Deshalb betreiben wir einen enormen Aufwand, um die Pflanzenkohle vorab zu besiedeln (pre-aging).

lagerung-Pflanzen-Kohle-EM-Chiemgau-alterungs-prozess

Karbosave - Pflanzenkohle pre-aged

Wie geht pre-aging von Pflanzenkohle?

Unsere Effektive Pflanzenkohle Karbosave wird in einem europaweit einzigartigen Prozess in ihrer Gesamtstruktur besiedelt. Dafür wird sie zwei Jahre lang im Freien gelagert und ständig gewendet. Sie hat nun Zeit, nicht nur auf der äußeren Oberfläche eine mikrobiologische Besiedlung zu erhalten. Die gesamte Porenstruktur von Karbosave Pflanzenkohle, also die innere und äußere Oberfläche der Partikel sind von einem nativen natürlichen Mikroben-Netzwerk überzogen. Dann erst wird die Inokulation (Einbringen/Impung) von Effektiven Mikroorganismen wirksam.

Warum reicht es nicht, die Kohle einfach mit EM zu besprühen?

Um eine rasche Besiedelung der immensen inneren Oberfläche steriler Pflanzenkohle ausschließlich mit EM zu gewährleisten bräuchte man eher ein Tauchbad, als eine Sprühvorrichtung. Die verschwindend geringen Aufwandmenge beim Besprühen kann keine wirkliche Belebung erzielen.

Pre-Aged Karbosave Pflanzenkohle jedoch, ist zu dem Zeitpunkt, an dem wir die Kohle mit EM besprühen, bereits mit einem Mikrobenmilieu besiedelt. Dieses Netzwerk überzieht alle Oberflächen und erst jetzt ist eine Milieu-Steuerung mit EM sinnvoll. Das Besprühen mit EM fördert die fermentativ wirkenden, Rotte fördernden Mikroben und unterdrückt Fäulnisbildner in diesem Netzwerk.

Mehr Infos zu unserer Karbosave Pflanzenkohle gibt es hier:
Richtig Kohle sparen durch Pflanzenkohle Einsatz
Einsatz und Wirkung von Pflanzenkohle in der Landwirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
0