EM und Pflanzenkohle im Kompost

In einigen speziellen Bereichen, z.B. im Garten- und Gemüsebau, wird guter Kompost benötigt. Der Einsatz von EM-aktiv, Karbosave Pflanzenkohle und RoPro-Lit Urgesteinsmehl beschleunigt den Prozess und ermöglicht eine sehr gute Kompost Qualität.

Vorteile EM-Kompost:

  • Hochwertigen Kompost (A+)
  • Keine Fäulnis in der Miete
  • Kein Gestank
  • Geringe Nährstoffverluste
  • Schnelle Umsetzung
  • Unterbrechung von Infektionsketten
  • Größere Intervalle zwischen den Wendearbeiten

Im Ackerbau bietet die Flächenkompostierung oder Flächenrotte mit EM-fermentierter Organik gegenüber der herkömmlichen Kompostierung auf der Miete viel mehr Vorteile. Das Bodenleben auf der Fläche wird gefüttert. Denn der Wurm und Bodenmikroben fressen keine Erde, sondern ausschließlich organisches Material. Setzt man den Bodenverjünger bei der Flächenrotte mit ein, wird die organische Masse sofort in die Bodenstruktur eingebaut. Ohne Fäulnisherde und ohne Nährstoffverluste.

Eine Anleitung zur Fermentation von Organik finden Sie hier

EM-Anwendung bei der Kompostierung

0,5 L EM-aktiv/ m³ Häckselgut aufsprühen.

Austretende Pflanzensäfte werden fermentiert. Fäulnis- und Hefepilze haben keine Futterquelle mehr.

je m³ Kompost:

1-5 L EM-aktiv
2 kg RoPro-Lit
30-100 L Karbosave Pflanzenkohle

Warum schwanken die Mengenangaben so weit?

EM-aktiv: Bei frischem Material mit wenig Pestizidrückständen ist ein Liter EM-aktiv je m3 Frischmasse ausreichend. Sind allerdings Hemmstoffe im Kompostmaterial oder sind Fäulnisprozesse bereits im Gang sollte die EM-Aufwandmenge erhöht werden. So wird eine gleichmäßige Kompostierung gewährleistet. Entscheidungskriterien sind Geruch und Erscheinungsbild des zu kompostierenden Materials.

Pflanzenkohle: Pflanzenkohle hat einen Mehrfachnutzen in der Kompostierung. Sie unterstützt die fermentative Mikrobiologie bei den Umsetzungsprozessen. Kleine Mengen an Pflanzenkohle haben bereits Effekte in diese Richtung. Pflanzenkohle speichert Nährstoffe, bietet der Mikrobiologie ein unzerstörbares, dauerhaftes Habitat und produziert den enorm fruchtbaren Dauerhumus, die Terra Preta. Für Terra Preta Kompost sind hohen Aufwandmengen (10 Vol-%) anzustreben.

EM-aktiv 1:50 mit Wasser verdünnt während des Arbeitsvorgangs einsprühen.

EM-Produkte für die Kompostierung

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00 
Gesamtsumme
0,00 
Einkauf fortsetzen
0
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping