Hagelschäden vermindern

Hagelkörner

Hagel Schaden wird ein immer größeres Thema, gerade im Süden Deutschlands. Es scheint jedes Jahr eine andere Gegend stark zu treffen. 2021 waren wir im Chiemgau stark betroffen und auch die Garmischer Ecke blieb nicht verschont. Heuer hat es Freising, Landshut und den Gäuboden erwischt. Der Erfolg bei der ersten Hilfe nach Hagel Schaden mit Regenerativen Fermenten und Effektiven Mikroorganismen hat sich mittlerweile weit herumgesprochen.

Unsere Blatt vitalisiereinden Spritzungen sind eine großartige Möglichkeit Schäden durch Hagel zu minimieren. Besonders wichtig ist es, dass man schnell nach dem Hagel reagiert. Sobald der Boden befahrbar ist sollte man den Cocktail ausbringen.

Was kann ich spritzen, damit sich die Pflanze schnell vom Hagel Schaden erholt?

Wir setzen auf die Mischung, die wir auch für die Blattvitalisierung anwenden:

Was kann Blattimpuls gegenüber EM-aktiv?

Blattimpuls besteht nicht nur aus einer Mischung aus Mikroben, wie EM-aktiv. Die Formulierung besteht zudem aus nativen (heimischen) Mikroben in einer Mischung mit phytogenen Enzymen, Mineralien und Spagyrik. Dieser Stoffkomplex ermöglicht eine rasche Aufnahme über das Blatt und hat ein größeres Wirkspektrum als eine Mikrobenmischung alleine. Ein natürlicher Stoffwechsel ist immer eine Mischung aus vielen verschiedenen Stoffgruppen und einer Vielfalt an Kleinstlebewesen.
Die vitalisierende Wirkung ist an der gesamten Pflanze zu erkennen. Vom Blatt, über Sproß bis zur Wurzel. Deshalb ist Blattimpuls bei der Blattvitalisierung immer das bevorzugte Produkt.

Hast du EM-aktiv auf dem Hof und kein Blattimpuls vorrätig, kannst du trotzdem auf EM-aktiv zurückgreifen. Um den Pilzerregern keinen großen zeitigen Vorsprung zu lassen, in dem sie sich etablieren könnten, ist schnelles Handeln gefragt. Auch EM-aktiv reduziert Fäulnis und baut ein regeneratives Milieu auf den Blatt auf, so dass infolge Pflanzschäden minimiert werden.

Wie wirkt die vitalisierende Spritzung bei Hagelschaden?

Nach dem Hagel treten an den beschädigten Stellen Pflanzensäfte aus. Diese enthalten Zucker und bieten Schadpilzen eine ideale Nahrungsgrundlage. Pilzsporen können sich niederlassen, die pathogenen Keime vermehren sich rasch und die Pflanze wird krank.

Spritzen wir nun unsere vitalisierende Mikrobenmischung, wird der Pflanzensaft schnell umgewandelt in hochwertige Stoffkomplexe, die sich förderlich auf die Pflanze und das Pflanzenmikrobiom auswirken. Aber eine Nahrungsquelle für Pathogene sind sie nicht. Die Grundlage für den Pilzbefall ist somit beseitigt.

Ist die Pflanze noch grün und in der Wachstumsphase kann diese vitalisierende Spritzung eine rasche Erholung des Bestands bewirken. Oft wachsen die Pflanzen den Schäden davon. Wenn der Hagel spät in der Kultur zuschlägt oder die Kultur zu stark beschädigt ist, muss der Bestand gemulcht werden. Mehr dazu lest ihr in diesem Beitrag.

Auch Mais kannst du nach einem Hagel Schaden retten

Ein tolles Beispiel für den Erfolg einer EM vitalisierenden Blattbehandlung nach einem Hagelschlag zeigt dieser Beitrag.

Mais, als C4 Pflanze kann in kurzer Zeit enorme Wachstums- und Regenerationsleistungen bringen. Wenn die Umstände passen. Für passende Umstände sorgt die Kombination dieser bewährten Vitalitätsprodukte:

  • Das Blattimpuls hat eine extrem phytosanitäre Wirkung auf die Blätter. Es wird schnell von der  Pflanze aufgenommen und hilft, die entstandenen Risse und Verletzungen and er Blattepidermis zu schließen. Dadurch können Pilze und Krankheiten nicht mehr eindringen.
  • RoPro Startfit besteht aus feinstvermahlenem Calciumkarbonat. Ein Hauptnährstoff für das Pflanzenwachstum. Zudem unterstützt es den Nährstofftransport in der Pflanze. Somit können „Bausteine“ besser in der Pflanze transportiert werden- sie kann heilen.
  • RoPro 13/20 sorgt für eine sofortige Versorgung mit Mineralien. Es liefert zusätzliche Komponenten, die die Pflanze in Stressphasen nicht schnell genug aus dem Boden materialisieren kann. Es wirkt zusätzlich gegen Pilzbefall vor.
  • Biplantol Agrar wirkt auf feinstofflicher Ebene. Durch Krankheiten, schädliche Umwelteinflüsse oder andersartig gestresste Pflanzen können sich leichter erholen, da die pflanzeneigenen Regenerationskräfte angeregt werden.
  • Scharfes Blond ist ein bewährtes Mittel zur Regulierung bei Schädlingsdruck. Es hilft die geschwächte Kultur vor Schadinsekten zu schützen, indem es die pflanzeneigenen Widerstandskräfte speziell fördert. Bei gefährteten Pflanzen wie Getreide (Blattlausgefahr nach Pflanzschäden) ist die Zugabe sinnvoll.


TIPP BEI SCHÄDEN DURCH HAGEL:

Sobald es möglich ist in den Bestand fahren und eine Regenerationsspritzung durchführen. Verletzungen schließen sich schneller, der Bestand erholt sich und die Pflanze kann noch ordentlich abreifen:

Aufwandmenge pro haProdukt
3-5 L je nach SchadbildBlattimpuls
3 kgRoPro-Startfit
2-3 kgRoPro 13/20
1 LBiplantol Agrar
1 L (optional bei Getreide oder Hackfrüchte)Scharfes Blond

Wenn der Bestand nach 2 Wochen noch befahrbar sein wird, ist eine zweite Spritzung nach 14 Tagen ratsam. Dann kannst du die Dosierung von RoPro-Startfit und RoPro 13/20 jeweils um ca. die Hälfte reduzieren.


Produkte für die Blattvitalisierung

Die Kombination dieser vitalisierenden Produkte gewährleistet eine ganzheitliche Rundumversorgung.

Blattimpuls
mikrobielle Blattvitalisierung
Fischer´s EM-Chiemgau Blattimpuls - Regeneratives Pflanzenferment zur Aktivierung über das Blatt - Gruppenbild
  • Kräftigende Blattspritzung für Feldbau, Gartenbau und Dauerkulturen
  • Auch für Weinbau und Profigartenbau
  • Zur Stressreduktion
  • Steigerung des Wurzelwachstums
  • FiBl Gelistet
RoPro 13/20
mineralische Blattvitalisierung
RoPro-13-20-Beutel-3,5kg_EM-Chiemgau_Blattkrankheiten
  • Vitalere und resistentere Pflanzen
  • Etabliert ein regeneratives Milieu auf dem Blatt
  • Stärkt die Abwehrkraft der Pflanze um sich gegen Pilze zu wehren
  • Erhöht die Photosyntheseleistung
  • FiBl Gelistet
Scharfes Blond
Steigert Abwehrkräfte g. Schädlinge
Effektive_Mikroorganismen_Scharfes_blond_5L_bag-in-box_Schädlingsregulierung_EM-Chiemgau
  • Zur Schädlingsregulierung
  • Unterstützt die pflanzeneigene Immunabwehr
  • Bei Spritzungen zur Pflanzenstärkung
  • bei Schäden am Getreide ratsam, bei Mais nicht nötig
  • FiBl Gelistet
Biplantol Agrar
'Fördert Regeneration und Wachstum
Biplantol Agrar im 10 Liter Kanister - Homöopathisches Pflanzenstärkungsmittel für die Landwirtschaft - EM-Chiemgau Agrar
  • Zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Stärkung
  • stärkt geschwächte Pflanzen
  • Fördert eine gesunde Symbiose zwischen Bodenorganismen und Pflanze
  • Stimuliert vegetatives Wachstum
  • FiBl Gelistet
RoPro Startfit - Spritzkalk
Unterstützt den Pflanzenaufbau
RoPro Startfit Spritzbarer Kalk
  • Vitalere und resistentere Pflanzen
  • Fördert die Einlagerung qualitätsbestimmender Stoffe
  • Erhöhung des Ertrages durch bessere Aufnahme und Umsetzung von Nährstoffen
  • Verkürzung der Vegetationsperiode
  • FiBl Gelistet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
0